Archiv für den Monat: November 2016

Gespräche mit Medienprofis

Interview mit Ulrich Wegenast, dem künstlerischen Geschäftsführer des Internationalen Trickfilmfestivals sowie mit der Mediendesignerin Anne Lahnert

Die jungen Reporterinnen und Reporter haben an zwei Terminen unterschiedliche Fachleute in unterschiedlichen Berufen geschnappt und sie zu verschiedenen Themen im Fachbereich Medien befragt.

ulrich-wegenastBei Ulrich Wegenast ging es natürlich um das Trickfilmfestival in Stuttgart sowie um seinen Werdegang:

Ulrich Wegenast über Entstehung des Festivals und Highlights 2015 und 2016

img_4522_800Bei Anne Lahnert wurde befragt zu den Aufgaben eines Mediendesigners und alles was dazu gehört:

  • Wie kommt man zu dem Beruf?
  • Was für Fähigkeiten sind notwendig?
  • Was sind die Aufgaben?
  • Wie entsteht gutes Design?

 

 

Anne Lahnert über den Beruf der Mediendesignerin und den Voraussetzungen dazu 4’18“

Anne Lahnert: Das Besondere und Wandel der Medienberufe 4’57“

Anne Lahnert gibt Tipps zur Flyererstellung und spricht über schwierige Aufträge 4’27“

Weiterbildungsmöglichkeiten und neue Trends 05’24“

Tipps für angehende Grafikdesigner*innen 4’07“

 

Regieraum

Medienberufe: Besuch beim SWR

Unter dem Obertitel „Medienberufe –  Besuch bei SWR 4, Studio Stuttgart“ besuchten Schülerinnen und Schüler des Eberhard-Ludwig-Gymnasium (für in Stuttgart lebende kurz: „Ebelu“) im Rahmen des Projektes „Durch Radio Integration schaffen“ den Sender

Um zum Thema „Medienberufe und medienberufliche Orientierung für Jugendliche“ zu recherchieren, wurden der Radiojournalist der Redaktion SWR 4, Studio Stuttgart, Jürgen Waibel, und Multimediareporterin Melanie Seiss befragt.

In der Sendung berichteten alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler über ihre Mediengewohnheiten. Sie wollten selbst herausfinden wann und wo Medien im Alltag benutzt werden. Dazu wurden Notizen gemacht welche Medien ganz nahe stehen und wieviel Zeit wir damit verbracht wird.

Ein weiterer Teil war Interviews mit Passanten über den Umgang mit Medien heute. Dazu wurden mit Mikrofonen bewaffnet Menschen auf der Stuttgarter Königstraße angesprochen und zu diesem Thema befragt.

Der folgende Zusammenschnitt der zweistündigen Sendung auf ca. 13 Min bietet einen Einblick in die Ergebnisse: